14.03.2017 - Jahreshauptversammlung mit Wahlen

14.03.2017 Jahreshauptversammlung

42 Landfrauen erschienen um 19.30 Uhr im Vereinshaus.

-          Begrüßung und Toten-Gedenken (Lore Karl, Lotti Müller)

-          Jahresbericht 2016 der Schriftführerin

-          Kassenbericht 2016 der Kassiererin

-          Bericht der Kassenprüferinnen Gerlinde Wiessner und (Claudia Eitel-Lerch - war nicht anwesend)

-          Entlastung des Vorstandes

-          Wahl von 1 neuen Kassenprüferin: Helga Hofmann für 2 Jahre

 -          Geehrt wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft mit einer Urkunde und Blumen:
Sigrid Botschek, Lieselotte Uhrig (anwesend)
Gunda Botschek, Doris Buhlmann (werden persönlich von Andrea Krist besucht)

 -          Anschließend fand unter der Leitung von Edith Sorg-Emmerich und Rosi Salomon die Vorstandswahl statt. Dazu gibt es ein gesondertes Protokoll

 Verschiedenes:

-          Auf Antrag von Andrea Krist wird einstimmig beschlossen, dass wir keine fünf Euro bei runden Geburtstagen sammeln werden

-          Bei 55., 65., 75. und 85. Geburtstagen bleibt es bei Blumen und Besuch

-          Landfrauen, die im Krankenhaus lagen, erhalten ebenfalls weiterhin eine Blume als Geschenk

 -          Edith Sorg-Emmerich (Vorsitzende des LF-Bezirksvereins Hochtaunus-Usingen) teilte uns mit, dass der Mitgliedsbeitrag ab 2018 durch den Landesverband und den Bezirksverband um vier Euro erhöht wird. Eine Erhöhung durch den Ortsverband Hausen-Arnsbach wird in der nächsten Jahreshauptversammlung mit dem Vorstand diskutiert.

-          Brigitte Odewald erklärte sich bereit, die Erhöhung von vier Euro für alle Mitglieder des Ortsverbandes Hausen-Arnsbach für 2018 als Spende zu übernehmen

 -          Verabschiedet aus dem Vorstand mit einer Dankesrede und Geschenk wurden
Lieselotte Uhrig und Margit Horn

 -          Für den Festausschuss 01. Maiwanderung meldeten sich:
Gerlinde Wiessner, Daniela Born-Schulze, Waltraud Stephan, Margit Horn

 -          Vorschläge für den Terminplan Herbst / Winter 2017/2018:

-          Besuch der Senfmanufaktur

-          Besuch des Chicoreehofes bei Otzberg anschließend Besuch des Orchideencafés

-          Saalburgführung

-          Planwagenfahrt und Einkehr

-          Kulinarische Stadtführung in Oberursel

-          Brunch in Oberursel im Brauhaus (Kellergewölbe)

-          Brunch im Feldbergblick und Besuch der Falknerei

-          Besuch des Café Hartel

Zu Gast waren Herr Hinrich Wulff vom Usinger Anzeiger
und Herr Frank Saltenberger von der TZ

Zum Abschluss gab es einen kleinen Imbiss:
Brötchen mit Pressack

Ende: 22.20 Uhr

 

Protokoll der Vorstandswahlen

Andrea Krist begrüßte die Bezirksvorsitzende Edith Sorg-Emmerich
und Rosi Salomon, die als Wahlleiterinnen für den reibungslosen Ablauf sorgten. 42 anwesende Mitglieder waren stimmberechtigt.

 

  1. Wahlgang:

Andrea Krist wurde mit 42 Ja-Stimmen zum zweiten Mal
zur 1. Vorsitzenden gewählt.


2. Wahlgang:

Christel Sutor wurde mit 40 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung,
1 ungültigen Stimme zum zweiten Mal

zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

      3. Wahlgang:

Christiane Kriegseis wurde mit 41 Ja-Stimmen, 1 Enthaltung
zum ersten Mal
zur Schriftführerin gewählt.

      4. Wahlgang:

Heike Matzerath wurde mit 42 Ja-Stimmen zum ersten Mal
zur Kassenführerin gewählt.

Sie übernimmt gleichzeitig die Aufgaben der Homepage

        5. Wahlgang:

         Heidi Riehl zum zweiten Mal mit 42 Stimmen
         zur Beisitzerin gewählt.