07.10.2017 - Tagesausflug in den Odenwald

Um 7:30 Uhr startete unsere Busfahrt zunächst zur Chicoreefarm "Neuwiesenhof" nach Otzberg.  Herr Storck führte uns exklusiv hinter die "Kulissen" seines Betriebes und erklärte und zeigte uns den gesamten Produktionsprozess. Im Anschluss gab es das einzigartige 5-Gänge "Chicorée- Menü", bei der wir den Chicoree ganz neu erfahren durften, bestehend aus: Chicoree mit 2 verschiedenen Dips und Baguette, einer Chicoree-Cremesuppe dazu Baguette, einem Chicoree-Cocktail, gefolgt von Chicoree "Belgische Art" als Hauptspeise und Vanilleeis auf Chicoree- und Apfelstreifchen mit Calvados als süßen Abschluss dieses gelungenen Menüs.

Von dort aus ging es weiter zur Schokoladen- und Lebkuchenfabrik "Eberhardt" nach Beerfurth. Auch Herr Gräber informierte uns über die Firmengeschichte und die Produktion des Sortimentes und führte uns in zwei Gruppen durch die "Backstube". Die fertigen Teige für die nächste Woche verströmten schon einen tollen Duft und diese, sowie die backfrischen Lebkuchen, die wir gleich vom Backblech weg probieren durften, verführten uns im anschließendem Fabrikverkauf dazu, die ersten Weihnachtssüßigkeiten zu kaufen.

Mit Tüten voller Leckereien stiegen wir wieder in den Bus, der uns dann nach Bensheim brachte. Dort hatten wir Zeit zur freien Verfügung und/oder trafen uns zum Abschluß im Stadtcafe.

Gegen 19:30 Uhr endete unsere Tour nach einem Tag voller interessanter Eindrücke und kulinarischer Entdeckungen wieder in Hausen-Arnsbach.